Startseite rechtssichere Textmuster Pauschalreisen Fluggastrechteverordnung EG 261/2004 Montrealer Übereinkommen Warschauer Abkommen Reisemittler Reisebüro Informationspflichten Luftbeförderung Bahnbeförderung VO EG 1371/2007 Fernbusbeförderung VO EG 181/2011 Schiffsbeförderung Beherbergung Taxibeförderung Mietwagen Mietauto Miet-PKW Einpersonen-Beförderung Reiseversicherungen Checklisten Reisemängel Anwaltssuche Reiserecht Anwaltskosten Gerichtskosten Stichwort-Suche Reiserechts-Humor Sitemap
Merkzettel anzeigen Warenkorb anzeigen ( 0 Artikel, 0,00 EUR) zahlungspflichtig bestellen Ihre persönlichen Daten - Kundenkonto anlegen evtl. XXX , ansonsten funktioniert Download nicht.

rechtssichere Textmuster:
zum Download


Pauschalreisen:
Urteilssammlung


Fluggastrechteverordnung EG 261/2004:



Montrealer Übereinkommen:



Warschauer Abkommen:



Reisemittler Reisebüro:



Informationspflichten:



Luftbeförderung:



Bahnbeförderung VO EG 1371/2007:



Fernbusbeförderung VO EG 181/2011:



Schiffsbeförderung:
Marcos Vidal - Fotolia


Beherbergung:



Taxibeförderung:



Mietwagen Mietauto Miet-PKW:



Einpersonen-Beförderung:



Reiseversicherungen:



Checklisten Reisemängel:
zum Download


Anwaltssuche Reiserecht:



Anwaltskosten Gerichtskosten:



Stichwort-Suche:



Reiserechts-Humor:



Sitemap:





Allgemein:
9 Schritte zum Download
Impressum
Kontakt
Versandkosten
Zahlungskosten
Widerrufsrecht
Haftungsausschluss
AGB
Datenschutz
Rechtliches
Download-Shop-Software
Hilfe


Widerrufsrecht

V E R B R A U C H E R H I N W E I S E 

Hier können Sie die detaillierte Beschreibung des Herunerladens kostenlos downloaden [1.501 KB] , <--drauf KLICKEN!!!) die Ihnen genau die 9 Schritte des Download [1.501 KB] der kostenpflichtigen Textvorlagen mit Texten und Bilden erklärt.
Wenn Ihnen das Herunterladen zu schwierig ist, können Sie auch für 3€ mit einem Klick die Versandart E-Mail zusätzlich bestellen.

Bitte beachten Sie folgende wichtigen Verbraucherhinweise, die beim Reisemängel-Portal gelten:
Wenn Sie überfordert sind, die Textvorlagen herunterzuladen, können Sie auch für 3€ mit einem Klick die Versandart E-Mail zusätzlich bestellen oder den Kaufvertrg widerrufen.
Dann erhalten Sie die Textvorlagen nicht.


W I D E R R U F S B E L E H R U N G 

Beim Online-Kauf von Text-Files, eBooks o.ä. hat der Gesetzgeber die Rückgabe nach Annahme der Lieferung in § 312d Abs. 4 Nr. 1 BGB und § 312d Absatz 3 BGB ausgeschlossen.

Sie können Ihre Vertragserklärung bei Online-Kauf vor Annahme der Lieferung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Reiserechts-Register
suma-pro GmbH & Co. KG
Blumenberg 1.1
77955 Ettenheim

Telefon 07822 300 5285 von werktags 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Fax 0322 212 03742
eMail info(at) suma-pro.de


AG Freiburg i. Br. HRA 702003
persönlich haftender Geschäftsführer: suma-pro Verwaltung GmbH
Geschäftsführerin: Sabine Blass
AG Freiburg i.Br.: HRB 709976
USt.-ID: DE217254534

Bei Streitigkeiten von Reisenden innerhalb Europas hilft der kostenlose Onlineschlichter des Europäischen Verbraucherschutzzentrum EVZ in Kehl weiter.


W I D E R R U F S F O L G E N 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags samt der IBAN bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; Ihnen entstehen wegen dieser Rückzahlung nur die Entgelte der Zahlungsdienstleister und gegebenenfalls auch für die Ermittlung der IBAN durch E-Mail in Höhe von 3€.


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen.


B E S O N D E R E   H I N W E I S E 

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben (z.B. durch Download etc.).

Ende der Widerrufsbelehrung


Zahlungskosten | Haftungsausschluss